HUNDSMÜHLEN Darter des HTV erfolgreich

Dogmills steigen in Regionalliga auf

Der Hundmühler Turnverein (HTV) gab 2017 u.a. dem Trendsport „Darts" eine Chance und diese Chance wurde genutzt. Inzwischen sind rund 50 registrierte Darter aktiv, die an hervorragenden 8 Boards im „Haus des SpOrts" ihre Pfeile werfen. Als 2019 erstmals eine Mannschaft am Spielbetrieb teilnahm, wurde der Name „Dogmills Darter" kreiert. Und das Team der Dogmills Darter spielte hervorragend auf - bis Corona kam. Nach der ersten „Corona-Pause" hatten die Darter weiteren Zulauf und zum Herbst 2020 ging eine zweite Mannschaft (DD-B) ins Rennen. Die DD-A spielte schon eine Liga höher und das auch beachtlich gut.

2021 entschlossen die Darter sich, weil der Spielerkader für den Spielbetrieb auf fast 25 Teilnehmer angewachsen war, ein DD-C Team zusätzlich starten zu lassen. Und diese Saison 21/22 konnte mit drei HTV-Teams nach einer kleinen Unterbrechung im Mai 2022 endlich zu Ende gespielt werden.

Darts in Hundsmühlen beim HTV: da gibt es jetzt zwei Aufsteiger

Die 1. Mannschaft wurde in der Regionalliga Meister und steigt auf. Das 2. und 3. Team spielten in der Regionsklasse gemeinsam und es gab schöne Vereinsduelle.

Insgesamt ist diese Entwicklung und in Verbindung mit dem guten Abschneiden ein super Gesamtergebnis, auf den der Hundsmühler TV sehr stolz sein kann.

Die Trainingszeiten sind dienstags und donnerstags von 19.30 - 21.30 Uhr für alle Interessierten und speziell für Senioren (60+) donnerstags von 11.00 - 12.30 Uhr im Haus des SpOrts. Mehr Infos unter www.hundsmuehlertv.de/sportangebot/darts.