Wardenburg Wunschbaumaktion

Kinderwünsche erfüllen

Noch bis zum 27. November 2020 können die Wunschkarten benachteiligter Kinder vom Wunschbaum Wardenburg gepflückt werden. Am 21. November 2020 steht das Wunschbaum-Team um Susanne Abel, Michael Fröhlich, Anke Schierhold, Simone Brinkmann und Sven Wiedenfeld bei aktiv irma in Wardenburg an der Friedrichstraße und gibt dort die letzten noch nicht gepflückten Karten an interessierte Spender aus. Die Wunschbaumaktion Wardenburg hat zum Ziel, Wardenburger Kindern im Alter zwischen 0 bis 14 Jahren, für die aufgrund ihrer finanziellen Situation Geschenke nicht selbstverständlich sind und die bei der Erfüllung ihrer kleinen Träume und Sehnsüchte Unterstützung erfahren sollen, zu Weihnachten eine besonderen Wunsch im Wert von maximal 20,00 Euro zu erfüllen. Lesen Sie auf unserer Facebookseite unter www.facebook.com/Meine.Region.Verlag mehr dazu - dort finden Sie auch die „Gebrauchsanleitung“ mit weiteren Informationen. Der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V., der bisher den Wardenburger Weihnachtsmarkt ausgerichtet hat, hat in diesem Jahr 10 Wunschkarten gepflückt und damit das sonst für „bunte Tüten“ ausgegebene Geld in die Erfüllung einiger Kinderwünsche gesteckt. Mehr Infos zum Verein und auch zur Wunschbaumaktion des GWMF finden Sie auch in der Wardenburg-App.